Alles was bleibt

1. Strophe:

Jeder Mensch ist doch gleich,
Und sehr charakterreich,
Hautfarbe ganz egal,
Wer hat schon die Wahl,

Doch wer sieht das ein,
Jeder hier lebt allein,
Nur von Hass erfüllt,
Mit Egoismus eingehüllt,

2 x Refrain:

Und wenn das alles ist was bleibt,
Und wenn das alles ist was bleibt,
Ist nur diese Einsamkeit,
Auf unserem Weg zu zweit,
Für die Ewigkeit,

2. Strophe:

Die Menschen sind so primitiv,
Sie denken ständig negativ,
Haben keinerlei Geduld,
Geben anderen stets die Schuld,

Wenn wir durch die Straßen gehn,
Werden wir doof angesehn,
Keiner reicht dir mehr die Hand,
Kommst ja aus nem andern Land,

2x Refrain:

Und wenn das alles ist was bleibt,
Und wenn das alles ist was bleibt,
Ist nur diese Einsamkeit,
Auf unserem Weg zu zweit,
Für die Ewigkeit,

3. Strophe:

Keiner hilft dir mehr auf,
Stattdessen treten sie noch drauf,
Jeder lebt in seiner Welt,
Ohne die nichts steht und fällt,

Niemand will die Wahrheit hörn,
Das würde seine Welt zerstörn,
Jeder zieht sich nur zurück,
Und entfernt sich Stück für Stück,

4 x Refrain:

Und wenn das alles ist was bleibt,
Und wenn das alles ist was bleibt,
Ist nur diese Einsamkeit,
Auf unserem Weg zu zweit,
Für die Ewigkeit,

Sag uns deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s